Ausflug zu den Hamburger Märchentagen

Am Donnerstag besuchten die dritten Klassen aus Rahmwerder, die Lizards und die Rabbits, das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum. Dort waren sie Gast bei einer Lesung von Gräfin Iha von der Schulenberg. Die Kinder konnten eintauchen in eine Welt von Trollen, Wichteln und vielen weiteren Märchengestalten. Sie hatten sehr viel Spaß du haben interessiert den Geschichten gelauscht und die Illustrationen im Buch begutachtet. Veranstaltet wurde die Lesung im Rahmen der Hamburger Märchentage. Da die Wilhelmsburger Schulen in dieser Woche auch ihre Lesewoche haben, passte dieses Sonderprogramm perfekt.

Weitere Aktionen und Veranstaltungen wurden in dieser Woche für die Kinder der Elbinselschule abgehalten. Darunter neben dem Museumsbesuch verschiedene Vorleseaktionen, als natürlich auch der Vorlesewettbewerb der vierten Klassen, über den im nächsten Artikel berichtet werden wird.

 

Das könnte Dich auch interessieren …