Zusatz-Profil Englisch-immersiv

Herzlich Willkommen im Profil – Bereich Englisch-Immersiv 

NEU: Ab 2020 sollen alle an der Elbinselschule für die 1. Klassen angemeldeten Kinder von unserem Profil „Kunst und Musik“ profitieren. Die Förderung dieses für die Entwicklung der Kinder wichtigen Bereiches kann schon in den Vorschulklassen beginnen.

Im Zusatz-Profil „Englisch-immersiv“  unterrichten wir Ihre Kinder „immersiv“. „Immersion“ heißt wörtlich übersetzt „Eintauchbad„. Im Gegensatz zum herkömmlichen Fremdsprachenunterricht und auch anders als im bilingualen Unterricht  werden die Kinder von Anfang an in die neue Sprache eintauchen und von Anfang an in einigen Fächern (in der Regel in Mathematik, Sachunterricht, Kunst, Sport) in englischer Sprache unterrichtet. Das Fach Deutsch wird selbstverständlich auf Deutsch unterrichtet und manchmal einige kleinere Fächer auch.

Nach wie vor zeigen wissenschaftliche Erhebungen, dass sich die Grundschulzeit für den natürlichen Zweitspracherwerb besonders gut eignet, da die Kindern ohne Hemmungen durch natürliche Imitation ihrer Umgebung mit Neugier lernen, ähnlich wie beim Erwerb der Muttersprache, in die die Kinder ja auch „eingetaucht“ sind.  Verkürzt ausgedrückt: Learning by doing anstatt learning by learning.
Siehe auch: https://fmks.eu/

Unsere Schwerpunkte im Überblick

  • Englisch als Schlüsselqualifikation („Sprachen sind das Tor zur Welt“)
  • Schulalltag und Unterricht von der Vorschule bzw. der 1. Klasse an in englischer Sprache.
  • Lehrkräfte mit Erfahrung und fundiertem Wissen in der Fremdsprachenvermittlung durch Immersion.
  • Vermittlung der Sprache durch Einsatz vielfältiger Methoden und Medien (Vorlesen, visuelle Medien, Experimente, Ausflüge, Theater, Musizieren, Kultur (er)leben).
  • Lesen als Schlüsselkompetenz von Anfang an in Deutsch und Englisch.
  • Anpassung der Wochenstunden im Fach Deutsch von fünf auf sieben Wochenstunden.

Außerdem arbeiten wir in Jahrgangsübergreifenden Projekten innerhalb und außerhalb der Lerngruppe (z.B. reading buddies, Ausflüge) und vermitteln Freude an der englischen Sprache und Kultur.

Und wie geht es nach der Grundschule weiter?
Erfolgreiches immersives Lernen gründet auf dem wissenschaftlich untermauerten Konzept eines 6-jährigen Immersions-Lernens.

Dank der engen wie kollegialen Kooperation mit der Nelson Mandela Schule können die Kinder seit 2012/13 ihre Schullaufbahn in der weiterführenden Jahrgangsstufe 5 & 6 im dortigen Englisch Immersiv-Profil fortsetzen. Damit stellen wir gemeinsam ein durchgängiges Immersions-Angebot bereit und ermöglichen so die Voraussetzung für ein erfolgreiches Lernen.

Zum Ausdrucken und Nachlesen:

2019FaltblattEnglisch-Elbinselschule

Wie funktioniert Immersion

Flyer_Mehrsprachigkeit

Poster-Was_ist_Immersion

Flyer_Immersion-FMKS_2012

Das könnte Dich auch interessieren …