Rückkehr aus Hochrisikogebieten

Achtung:

Albanien, Kosovo, Montenegro, Nordmazedonien, Serbien, Slowenien und die Türkei gelten derzeit als Hochrisikogebiete. (Quelle: RKI – Coronavirus SARS-CoV-2 – Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiete durch das Auswärtige Amt, BMG und BMI)

Für Rückkehrer aus Hochrisikogebieten gilt:

Sie müssen sich 10 Tage in Quarantäne begeben. Es ist nicht erlaubt, das Haus oder die Wohnung zu verlassen und Besuch zu empfangen.

5 Tage nach der Rückkehr können Sie einen Test machen und die Quarantäne abkürzen, wenn der Test negativ ist.

Das Testergebnis laden Sie im Internet hoch: www.einreiseanmeldung.de

Über das Einreiseportal unter www.einreiseanmeldung.de können Sie einen Genesenennachweis, einen Impfnachweis oder einen Testnachweis übermitteln.

Für Kinder unter 12 Jahren endet die Quarantäne 5 Tage nach Rückkehr automatisch.

Quelle:  https://www.hamburg.de/faq-reisen/

Das könnte dich auch interessieren …