Klassenreise der Zebras

Die Zebras (Klasse 2) sind vom 20. bis 24. Mai auf Klassenreise nach Moorwerder gefahren. Jeden Morgen haben wir uns um 8.00 Uhr mit guter Laune getroffen und sind in die Freiluftschule gefahren. Dort haben wir viel gespielt und ein neues Lieblingsspiel gefunden: Räuber und Gendarm. Wir haben auch Wanderungen und Führungen gemacht und viel über die Elbe, über Ebbe und Flut, über Deiche und kleine Tiere im Teich gelernt. Besonders Spaß hat uns das gemeinsame Schwimmen gebracht. Die Klassenreise war toll!

Das könnte Dich auch interessieren …